Agile Methoden

Scrum, Scaled Scrum, Design Thinking, Lean Startup, Business Model Canvas

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über verschiedene agile Methoden und deren Einsatzfelder und Stärken. Für jede der hier genannten agilen Methoden haben wir bei Coaching Concepts dezidierte Experten. Für die Darstellung auf dieser Seite haben wir uns für folgende Methoden entschieden. Danaben gibt es natürlich noch weitere Methoden und Techniken, die aber häufig nur im Rahmen der hier genannten Methoden und Ansätze auftreten und verwendet werden:

  • Scrum
  • Scaled Scrum
  • Design Thinking
  • Lean Startup
  • Business Model Canvas
  • Kanban

Häufig zeigt sich, dass nicht die isolierte Anwendung einer agilen Methode zum Erfolg führt, sondern dass die Vorgehensweisen mit kombinierten agilen Methoden am zielführendsten ist. Für weitere Informationen haben wir weiter unten auf dieser Seite die genannten agilen Methoden kurz beschrieben und erklärt.

Kontaktieren Sie uns und erfahren Sie, welche agilen Methoden wir empfehlen und anbieten !

Werkzeugkasten für Mitarbeiter und Führungskräfte in agilen Unternehmen und Projekten

Die Kenntnis und der flexible Einsatz von agilen Methoden ist von grundlegender Wichtigkeit für die Umsetzung agiler Transformation in Organisationen und Unternehmen. Je nach Unternehmen und Anwendungsfeld empfiehlt sich entweder das Implementieren einer ganz bewusst gewählten agilen Methode oder die Zusammenstellung eines “Werkzeugkastens” an agilen Methoden, die im Unternehmen verfügbar sind und im Bedarfsfalle angewendet werden können.

Scrum

Scrum ist ein “agiles Rahmenwerk” für Projektmanagement und Produktentwicklung. Scrum gilt als eine der ältesten agilen Methoden. Die Methode bedient sich verschiedener agiler Techniken (z.B. Backlog, Sprints, Reviews, Dailys, Burn-Down-Charts, Taskboards, User Stories, usw.) und teilt Teams in drei Rollen ein (Product Owner, Scrum Master, Teammitglied). Durch den iterativen Scrum-Prozess soll gewährleistet werden, dass komplexe Produkte auch bei sich verändernden Anforderungen des Kunden schnell und organisiert umgesetzt und entwickelt werden können. Achtung, Agilität bedeutet nicht weniger Organisation und Struktur, sondern mehr!

Scaled Scrum

Während sich Scrum auf die Arbeit eines Teams an einem Produkt konzentriert, sind Scaled Agile Frameworks (z.B. SAFe, DAD, LeSS, Nexus, etc.) dazu gedacht, agiles Arbeiten mit Scrum in einer Organisation oder einem Unternehmen zu realisieren. Die Implementierung von Scaled Scrum setzt folglich an der organisationalen und prozessualen Ebene an und sieht zudem die Schulung der Mitarbeiter in der Anwendung von Scrum vor.

Design Thinking

Der an der Universität Stanford entwickelte Ansatz für Innovationsmanagement erfreut sich seit den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit. Design Thinking bringt ein iteratives, agiles Prozessmodell mit, dass sich für das kundenorientierte Entwickeln von Innovationen hervorragend eignet. Der Design Thinking Prozess gliedert sich in 5 Phasen: Verstehen & Beobachten, Definieren, Ideation, Bauen, Testen. Für jede Phase steht Design Thinking Coaches eine große Vielzahl an Methoden und Tools zur Verfügung. Mehr zum Thema Design Thinking erfahren Sie auf unserer Webseite für Design Thinking Die Glühbirne. Wenn Sie Design Thinking erleben möchten, empfehlen wir den Besuch eines Design Thinking Impulse-Tages.

Lean Startup

Die Methodik Lean Startup eignet sich insbesondere für die Entwicklung von Geschäftsmodellen um ein Produkt oder eine Dienstleistung herum. Lean Startup sieht vor, dass sich durch einen iterativen und experimentelles Lernen ein Produkt (Minimum Viable Produkt) und ein konkretes, skalierbares und wirtschaftliches Geschäftsmodell herauskristallisiert. Häufig wird Lean Startup in Kombination mit Design Thinking und in Startup-Unternehmen oder bei der Entwicklung von neuen Geschäftsfeldern angewendet.

Business Model Canvas – Canvas Modelle

Das Business Model Canvas soll hier stellvertretend für die große Vielfalt an hilfreichen Canvas Modellen, die in agilen Methodne zur Anwendung kommen, beschrieben werden. Das Business Model Canvas eignet sich als Tool für die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle (z.B. als Methode, die in Lean Startup angewendet wird) oder als Präzisierung und Beschreibung von bereits bestehenden Geschäftsmodellen (siehe Abbildung rechts). Canvas-Modelle (Leinwand-Visualisierungen von komplexen Sachverhalten) ermöglichen verblüffende Übersichtlichkeit und geben durch ihre Struktur Blickwinkel und Betrachtungsweisen vor. Jedes Feld im Business Model Canvas kann Ausgangspunkt für intensive und extensive Arbeit am Geschäftsmodell sein.

Kontaktieren Sie uns und erfahren Sie, welche agile Methode sich für Ihre Anwendungsfälle eignen und wie die Implementierung und Umsetzung aussehen könnte.

 

Scrum gehört zu den bekanntesten agilen Methoden
Scrum
Scaled Scrum - Agile Teams arbeiten zusammen.
Design Thinking Prozess
Design Thinking und Lean Startup
Menü