Über die Qualität unserer Veranstaltungsorte

Wir sind davon überzeugt: Nur eine exzellente Lernumgebung, in der die Bedürfnisse von Trainern und Teilnehmern berücksichtigt werden, ist die angemessene Voraussetzung für die Lern- und Entwicklungsprozesse, die man sich von professionellen Seminaren, Workshops und Seminaren erwartet.

Die Qualität von Ort und Raum ist ein Aspekt von Trainingsqualität

Deshalb legen wir bei der Wahl der Locations für die von uns veranstalteten Workshops, Seminare und Events auf die Auswahl ausgezeichneter Seminar- und Tagungshotels wert. Dazu unser Lead Design Thinking Coach Felix Senner: “Die größten Kosten einer Weiterbildung sind nicht Trainerhonorare oder Hotelkosten. Es ist der Ausfall an Arbeitskraft der Mitarbeiter, die zwei oder drei Tage nicht am Arbeitsplatz sind! Die in die Weiterbildung investierte Zeit ist in der Tat wertvoll und deshalb sollte man weder am Trainer noch am Hotel sparen, sondern seinen Mitarbeitern höchste Qualität in beiden Aspekten bieten – um aus der investierten Zeit maximalen Nutzen zu gewinnen.”

Wir arbeiten deshalb mit Veranstaltungshotels zusammen, die wir lange kennen, in deren Qualität wir vertrauen und die wir auch unseren Kunden empfehlen können. Viele der Tagungshotels mit denen wir kooperieren finden Sie hier.

Menü